Womit gurgeln bei kleiner Entzündung am Zahnfleisch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir verwenden mit allerbester Zufriedenheit Neoballistol. Das ist ein Gemisch verschiedener ätherischer Öl in einem guten Grundöl, es hilft innerlich wie äußerlich, einfach genial. Ich nehme es auch zur Mundhygiene regelmäßig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Meiner Meinung nach das Beste, was du nehmen kannst ist Salviathymol. Das sind Tropfen mit verschiedenen Kräuterölen. Die bekommst du rezeptfrei in der Apotheke (http://www.apotheken-umschau.de/do/extern/medfinder/medikament-arzneimittel-information-Salviathymol-N-Tropfen-A18393.html). Du kannst ein paar davon in ein Glas Wasser geben und dann Gurgeln. Dann sollte die Entzündung schnell weg sein. Du kannst auch zwischendurch mal einfach ein paar Tropfen auf ein Wattestäbchen geben und dann das entzündete Zahnfleisch damit betupfen bzw. leicht einreiben. Auch diese lokale Behandlung wirkt sehr gut.

Viel Erfolg damit und gute Besserung! LG, Lexi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zweimal
14.11.2013, 11:41

Mit Salviathymol mache ich seit Jahren die beste Erfahrung.

1

Was möchtest Du wissen?