Wie vertrage ich Radieschen besser?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallööchen,

  • ich mache das immer so, wenn ich plötzlich etwas nicht mehr vertrage...

  • ich lasse das einfach weg...

  • vielleicht probiers du mal ein paar radieschen ohne sonstwas dazu...

  • es kann sein, dass du heutzutage den gleichzeitigen verzehr mit wurst/käse und brot nicht mehr gut verarbeiten kannst (ist für das verdauungssystem auch schwerstarbeit in der kombi)...

  • alles gute

hi, radieschen sind tatsächlich gesund, sie enthalten kalium, natrium und eisen und magnesium...

  • hast du versucht sie separat zu essen oder als bestandteil eines salates, so müssten sie bekömmlich sein...

  • und danke für das sternchen... liebegrüßlirüberwink

0

Ja, wenn dein Magen komisch auf Radischen reagiert, wäre es wohl am leichtesten und effektivsten, die erstmal vom Speiseplan zu streichen.

Was möchtest Du wissen?