Wie lange Schmerzen nach Cam Impingement-OP (Labrumglättung und Bumpabtragung)

2 Antworten

Guten morgen ! Ich selbst hatte diese OP erst im letzten Jahr,und da war ich 50 Jahre.Nun staune ich über das,was ich hier lesen muss. ( Ich war in der Charite Berlin Mitte,Professor Dr.Perka ) Du sollst das Bein mit 20 Kilogramm belasten,was in der regel aber mit 10 Kilo sein sollte. Nun gut,ich sage immer,es sind Studierte Ärzte,die sollten es ja wissen.An Deiner stelle würde ich mal den Therapeuten und Arzt fragen,ob die Belastung mit 20 Kilo nicht zu viel ist. Und was Deine schmerzen betrifft,kann ich nur sagen,frage den Arzt,denn ich hatte schon nach 2 Tagen keine Schmerzen mehr. Dies hat mit ungeduld nicht`s zu tun,denn die Schmerzen sollten nach drei Tagen nach lassen und kaum spührbar sein. Wünsche Dir noch alles gute,und pass auf Dich auf,nicht das es Dir dann so ergeht wie mir. Für eine Persöliche antwort,wenn Du eine oder mehrere fragen hast,stehe ich zur verfügung.

Ich (42) werde in 3 Wochen die gleiche OP an der rechten Hüfte haben und ich bin jetzt schon total nervös. Sind die Schmerzen denn gleich nach der OP erträglich und haben sich deine Beschwerden gebessert?

Was ist eine Tuberculoplastik?

Hallo liebe Community,

ich hatte im November 2015 die 3. Revision der rechten Schulter und am 15.04.2016 die 2. Revision der linken Schulter. Rechts u.a. Massenruptur mit komplexen Sehnenrupturen und links eine Komplettruptur der Supraspinatussehne Grad IV, größer als 5 cm.

In beiden Schultern wurde u.a. eine Tuberculoplastik durchgeführt, ich habe selbst schon im Internet nachgesehen - aber so recht schlau bin ich jetzt auch nicht.

Vielleicht kann es mir jemand erklären.

Vielen Dank und liebe Grüße

...zur Frage

was bedeutet mein MRT Bericht?

Sehr geehrte Damen und Herren,

können Sie mir den MRT Bericht erklären: Bandscheibensequester im Segement LWK 3/4, im rechten Recessus lateralis lokalisiert, mit Nervenwurzelirritation rechts. Im Segment LWK 4/5 dehydrierte Bandscheibe, Bandscheibenbulging und beidseitige Nervenwurzeltangierung und Einengung der Neuroforamina.

Ich habe jetzt nach drei Wochen nur noch ein leichtes Taubheitsgefühl und erträgliche Schmerzen im rechten Bein. Nächste Woche hab ich einen Termin Krankenhaus zur konservativen Therapie (Spritzen). Ist das noch notwendig, wenn die Schmerzen weiter nachlassen oder ganz weggehen. Welche Möglichkeiten können Sie vorschlagen, die erfolgsversprechend sind.

Danke im Voraus für Ihre Bemühungen

Lilly

...zur Frage

Woher kommt mein knackender Fuß?

Hallo, Seit gut 2 Monaten knackt mein rechter Fuß bei jedem 2. Schritt, kann ich da irgendwas gegen tun? Dass es harmlos ist weiß ich schon, nur möchte ich als Sportler keine Beschwerden (körperlich) haben. Dazu knackt mein Knie beim in die Hocke gehen. Kann ich irgendwas machen, dass was dagegen tut und generell meine Knochen/Gelenke stärkt? Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Warum fällt es einem so schwer mit einer HWS-Steilstellung?

Hallo, warum fallen einem einfache Dinge wie nach links & rechts oder oben nach unten schauen bei einer HWS-Steilstellung so schwer bzw. funktioniert nicht wirklich? Warum verspürt man Schmerzen bei fast jeder Bewegung und in Ruhe? Gibt es Alternativen zur Besserung außer Krankengymnastik und Schmerzlindernde Medikamente? Was sollte man tun wenn weitere Symptome wie einschlafende Hände etc. dazu kommen.

Danke im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?