Wie kann ich meiner Freundin helfen (Magersucht)?

2 Antworten

Hallo! Meine Vorgänger haben schon alles gesagt!Wenn du Deiner Freundin beiseite stehen möchtest,brauchst auch du ganz viel Kraft!Das wird keine leichte Aufgabe! Toi,Toi,Toi!Es ist ganz wichtig das Deine Feundin mal zum Arzt geht um ihren körperlichen Zustand überwachen zu lassen!Und ganz wichtig sind natürlich Gespräche mit anderen.Es gibt in fast jeder Stadt Selbsthilfegruppen für Frauen mit Eßstörungen! Nur sie dahin zu bekommen wird schwer.Du sagtest ja schon sie blockt ab!Auch Du kannst dort anrufen und Dir einen Ratschlag holen. Evt. können sie Dir dort einen Tipp geben wie Du an Deine Freundin herantreten kannst!Lg

ich habe folgenden Artikel gelesen http://www.missance.com/blog/?p=317 der mich sehr mitgenommen hat... wollte auch wissen wie ich als nicht betroffener helfen könnte?

Liebe/r heiler,

bitte nutze die Antwortfunktion nur, wenn du auf die Frage des Users antworten möchtest. Wenn du eine Frage hast, dann nutze die Fragefunktion. Denke aber bitte daran, dass gesundheitsfrage.net kein Meinungs- und Diskussionsforum ist, sondern eine Ratgeberplattform.

Liebe Grüße

Jule vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?