Wie groß wird die Narbe, wenn man eine Varikozele operieren lässt?

1 Antwort

Die Narbe ist nicht groß, etwa 3 cm. Das kann natürlich je Operateur variieren. An für sich hat die Operation eine ziemlich gute Erfolgsrate. Wenn dich die Varikozele also stört oder wehtut, kannst du das ohne Bedenken operieren lassen. Manchmal ist das allerdings gar nicht nötig, das ist kein Zustand, der sich zwangsweise verschlechtert oder der negative Auswirkungen hat, wenn man es nicht operiert. Man erhöht dadurch nicht sein Risiko für Hodenkrebs, obwohl die Temperatur im Hoden wahrscheinlich leicht erhöht ist, und man wird auch nicht dauerhaft zeugungsunfähig in der Regel. Vielleicht vorübergehend, das legt sich dann aber nach der Operation wieder.

Was möchtest Du wissen?