Welche Krankenkasse ist besser: MHPlus oder Techniker?

1 Antwort

Richtige Pille auswählen

Ich hätte mal eine Frage bezüglich der Pille. Sein ca 7 Jahren nehme ich sie schon. Angefangen mit Leios dann Desmin und zur Zeit Qlaira (diese seit ca1 Jahr). Das Problem ist, dass ich von diesen Pillen mit der Zeit fast 20 kg zugenommen habe und das kaum wieder herunterbekomme, dazu kommt noch die schlechte Laune...Bald habe ich einen Frauenarzttermin und würde dann gerne meine Pille wechseln. Jetzt würde ich gern wissen, bevor ich mit dem Arzt rede, was eure Erfahrungen sind. Ich hätte gerne eine Pille, die mich nicht aufgehen lässt, wie einen Hefeteig. Ich habe gehört, dass es welche gibt die sogar das Abnehmen begünstigen und auch die Laune nicht so beeinträchtigt wird. Kann mir jemand Beispiele nennen? Oder auch Erfahrungen? Vielen Dank!!!

...zur Frage

Wie einfach ist es die Krankenkasse zu wechseln?

Bin momentan noch bei der BKK versichert würde aber gerne zur AOK wechseln. Wie einfach ist das wechseln? Muss ich bei der BKK kündigen oder übernimmt das dann die AOK für mich? Kommen da irgendwelche kosten auf mich zu? Gibt es Kündigungsfristen bei der Krankenkasse?

...zur Frage

Welche Mittel zum Gurgeln helfen bei Heiserkeit?

Meine Stimme versagt ein bisschen und ich würde mir gerne etwas gutes tun. Womit kann ich jetzt gurgeln? Könnt ihr mir ein Hausmittelchen nennen, dass meinen Stimmbändern gut tut?

...zur Frage

Kann man einen Grauen Star aufhalten?

Ich habe schon mal eine Frage zum Grauen Star gestellt und jetzt ist noch eine aufgekommen, wie ihr oben sehen könnt. Kann ich mit Ernährung oder ähnlichem den Grauen Star aufhalten? Hatte hier jemand im Forum wirklich schon Erfolg damit? Ich würde der Augen-OP gerne entgehen.

...zur Frage

Was könnt ihr über die Securvita--Krankenkasse sagen?

Ich beschäftige mich gerade ein wenig mit Krankenkassen und deren Leistungen da ich überlege zu wechseln. Nun hat mir jemand die Securvita empfohlen weil sie überdurchschnittlich gute Leistungen haben soll. So soll etwa die Hebamme bei einer Hausgeburt bezahlt werden, das Babyschwimmen etc. Bei ihr war das nämlich kürzlich so.

Ist jemand von euch ber der Securvita versichert und kann mir etwas zu den Leistungen und der Zufriedenheit berichten? Bitte nicht auf deren Homepage verweisen, das kann ich selbst;:)

...zur Frage

Wird ein urologischer Checkup von der Krankenkasse übernommen?

Kann man eigentlich als Mann zur Vorsorge zum Urologen gehen und ab wann übernimmt das die Krankenkasse? Es geht um Vorsorge Prostatakrebs oder Prostatavergrößerung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?