Was hilft gegen Vaskulitis (bzw. Petechien) ?

1 Antwort

Hallo,

die Diagnose hast Du ja schon.

Vielleicht eine kleine Übersicht:

Bei einer Entzündung der kleinen Blutgefäße (Vaskulitis) kommt es zu Undichtigkeiten mit punktförmigen Blutaustritten ins Gewebe. Bei Petechien wegen einer Vaskulitis empfiehlt sich eine Kombination aus verschiedenen Medikamenten, wobei diese natürlich vom behandelnden Arzt verschrieben werden müssen. Dieser muss vorab feststellen, welche Kombination der Medikamente die individuell richtige ist. Bei einer Vaskulitis kommen je nach Ursache z. B. eine Immunsuppression bzw. eine Kortison-Therapie oder allein das Absetzen eines anzuschuldigenden Medikaments in Betracht.

Allgemein solltest Du das nochmal mit Deinem Arzt besprechen.

Alle Gute

Was möchtest Du wissen?