Was haltet ihr von einer Neurodoron-Anwendung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo markus41, das Mittel scheint zu wirken. Trotzdem würde ich vor Einnahme mit einem Arzt oder HP sprechen.


Studie bestätigt Wirksamkeit von Neurodoron®   Schwäbisch Gmünd (12. August 2010) - Neurodoron® von Weleda ist ein sehr gut wirksames und verträgliches Arzneimittel bei der Behandlung von Patienten, die stressbedingt unter nervöser Erschöpfung und Burnout leiden. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Beobachtungsstudie mit 300 Patienten.


Die Wirksamkeit beurteilten 84% der Ärzte, 79% der Patienten mit "sehr gut" oder „gut“.

Die Verträglichkeit bewerteten 97% der Ärzte und 96% der Patienten mit „sehr gut“ oder „gut“.

Folgende stressassoziierten Symptome ließen sich während der Anwendung  von Neurodoron® lindern:

Psychische Symptome wie Antriebsschwäche, depressive Verstimmung, Konzentrationsschwäche, Nervosität, Reizbarkeit und Ruhelosigkeit. 

Körperliche Symptome wie Blutdruckauffälligkeiten, Kopfschmerzen, Muskelverspannungen, Rückenbeschwerden und Schlafstörungen.

(Einsatz von Neurodoron® bei Patienten mit nervöser Erschöpfung aufgrund von Stress” von Claudia Rother und Jutta Oexle, veröffentlicht in „Der Merkurstab”, Heft 2, 2010, siehe Anlage).  


  Zwischen Dezember 2008 und August 2009 rekrutierten 43 Ärzte 300 Patienten mit nervöser Erschöpfung, deren Erkrankung seit mehr als zwei Jahren bestand.

Bei 117 dieser Patienten wurde zudem Burnout diagnostiziert. Diese Patienten erhielten im Mittel über 46 Tage Neurodoron®. Alle 39 dokumentierten Symptome wie Reizbarkeit, Kopfschmerzen und Schlafstörungen gingen deutlich zurück – in Summe gesehen um 58,4%.

Bei guter Verträglichkeit bestätigten rund 80% der Patienten und Ärzte eine gute bis sehr gute Wirksamkeit.

http://www.krankenpflege-journal.com/pharmakologie/108-pharma-aktuell/3515-studie-bestaetigt-wirksamkeit-von-neurodoronr.html

Frohe Weihnacht!

Mucker

Was möchtest Du wissen?