Warum kippt meine Freundin um?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da kann es reichlich verschiedene Gründe geben. Bei diesen Symptomen sollte der Hausarzt schon zum Kardiologen überwiesen haben zwecks Belastungs-EKG, Langzeit-EKG und 24-Stunden-Blutdruckmessung. Das heißt nun nicht, dass sich hier eine schlimme Ursache verbergen muss, aber ein paar Dinge müssen zunächst ausgeschlossen werden.

Hallo---@myslife hat recht-->sofort zum Arzt!!!Bei Bewusstseinsstörungen die länger als 1.Min.dauern spricht man von Bewusslosigkeit!Diese kann viele Ursachen haben,dazu zählen schwere Kopfverletzungen,Gefäßverschlüsse im Gehirn oder Vergiftungen!Oft auch durch andere Erkrankungen mit Atem-und Kreislaufstörungen! Bewusstlosigkeit bedeutet "akute Erstickungsgefahr" und damit auch "Lebensgefahr"!!!Alles Gute!AH

Hitzewallungen - wieso, weshalb, warum?

Hallöchen,

im Sommer 2009 ist es mir das erste Mal extrem aufgefallen, wie stark ich eigentlich schwitze, wenn ich mich bewege. Sei es nur Treppensteigen oder Weg zur Bahn. Zu der Zeit hab ich es noch auf die Außentemperatur und die Tatsache, dass ich stark zugenommen hatte geschoben. Jetzt hab ich gut 10 Kg abgenommen, es ist relativ kalt draußen, aber ich schwitze mich immernoch tot. Meine Haare kann ich mittlerweile nicht mehr fönen, nichtmal nackt, danach könnte ich direkt wieder duschen gehen. Auch beim Schuhe und Jacke anziehen überkommen mich häufiger Schweißausbrüche. Wenn ich das Büro betrete, könnte ich glatt erstmal tot umfallen oder alle Fenster aufreißen, weil ich so eine Hitze hab. Ist das noch normal? Ich meine, gerade das Anziehen ist eines der normalsten Dinge der Welt und "früher" hatte ich das ja auch nicht. Funktioniert mein Kreislauf einfach zu gut oder sollte ich mal drüber nachdenken, ob was anderes mit mir nicht stimmt? Wechseljahre schließe ich übrigens aus, ich bin Anfang 20.

...zur Frage

Erst erbrechen, dann Ohnmacht?

Hallo:) Und zwar geht es darum, dass meine Freundin heute in der Schule die ganze Zeit über Übelkeit und Bauchschmerzen und Durchfall geklagt hat. Wir dachten alle sie hätte einen Magen Darm Virus. Sie hat sich dann übergeben und fiel auf einmal in Ohnmacht. Sie war ein paar Minuten nicht ansprechbar. Danach ist sie nach Hause gefahren. Muss ich mir Sorgen machen? Ist das normal? Sie hatte auch starke Kopfschmerzen.

...zur Frage

Mir ist schwindelig???

Ich habe die Frage schon so ähnlich gestellt, wenn ihr meine anderen Fragen lest, bezieht das bitte nicht auf diese, das mit dem Missbrauch ist nicht von mir, sondern von einer Freundin, die kein Internet hat...

Meine Frage: In letzter Zeit ist mir oft ziemlich schwindelig, oder schwarz vor Augen, wenn ich mich setzte geht es nach ca. 5 min wieder... Ich bin schon 2 mal umgekippt, und ich habe angst, dass es wieder passiert, ich mache genug sport, schlafe normal, trinke genug+esse normal, daran kann es nicht liegen, ausserdem sind meine werte normal... ich habe angst dass mir mal im bus schwindelig wird, weil da lässt mich keiner hinsetzen, weil jeder froh is wenn er nen platz hat...was soll ich denn dann machen???oder in der stadt????helft mir, bitte warum habe ich das? und was mache ich im bus?oder in der stadt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?