Wäre ein Gips zur konservativen Behandlung bei Kubitaltunnelsyndrom (Sulcus.-) angebracht, WENN....

1 Antwort

Hallo Pandamaedchen (schöner Nick.....),

nein, Eingipsen wäre beim Sulcus-ulnaris-Syndrom sicher nicht richtig - dies würde auf Dauer gesehen mehr schaden als nützen.....

Generell gilt: Führen Bandagen kombiniert mit nächtlicher Schienung und Schonung sowie eventuell Vitamin B12 hochdosiert nicht zum Erfolg, so ist eine Operation indiziert.

Achtung: Von der alten Operationsmethode rate ich ab - es gibt schon längst eine endoskopische Operationstechnik, die vor allem an größeren sowie Uni-Kliniken angewandt wird - eigentlich sollte sie aber jeder Handchirurg beherrschen.....

Liebe Grüße, Alois

Was möchtest Du wissen?