Vertrage ich kein Müsli mehr?

2 Antworten

Hallo yokula, vielleicht hat garnicht das Müsli Schuld an deinen Magenproblemen, sondern die Milch bzw. das Yogurt. Eine Laktoseunverträglichkeit ist sehr häufig und kann auch plötzlich auftreten. Probier mal aus, ob du von einem Glas Milch die gleichen Beschwerden bekommst. Dann solltest du auf Laktosefreie Milch umsteigen.

Von einer großen Menge an Ballaststoffen, kann der Magen auch mal überfordert sein. Vielleicht isst du in letzter Zeit mehr oder schneller als sonst, so dass du deinen Magen etwas zu stark beanspruchst. Ballaststoffe sollte man auch nur in Maßen zu sich nehmen.

Was möchtest Du wissen?