Sind Milchschnitten gesund?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Hersteller der Milch-Schnitte erweckt in Werbekampagnen den Eindruck, das Produkt sei aufgrund des Milchanteils gesundheitsfördernd und eine Alternative zum Pausenbrot. Das Produkt enthält allerdings verhältnismäßig viel Fett und Zucker, sodass übermäßiger Verzehr zu Übergewicht und einhergehenden Krankheiten führen kann.

Ich schließe mich Mausi an. Auf Dauer sollte deine Kollegin morgens mal etwas gesundes essen. Wenn sie keine Zeit hat, könnte sie ja auch etwas Obst essen, das geht morgens ja auch recht schnell. Oder Müsli. Das wäre vielleicht eine Alternative. Milchschnitten bestehen pro 100g aus 29,2 % Zucker. Das ist eine ganze Menge.

Warum sollten Milchschnitten gesund sein???? Sie enhalten viel zu viel Fett und Zucker und wenn überhaupt, dann nur homöopathische Mengen an Vitamin. Schlage deiner Kollegin doch vor, eine Banane oder einen Apfel zu frühstücken?

Was möchtest Du wissen?