Sabsimplex zusammen mit Maaloxan - Ist das okay?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo politik369!

Ich glaube schon, dass Sie beides zusammen einnehmen können. Beginnen Sie aber mit dem Mittel gegen Blähungen und erst 10-15 Minuten später das Maaloxan. Das legt sich nämlich als Schutzschicht auf die Magenschleimhaut und dann kann das SabSimplex nicht mehr im Magen aufgenommen werden. Wenn es schon länger in Ihrem Schrank "schmort", dann achten Sie aber lieber vorher auf das Haltbarkeitsdatum!! Sollten Sie öfter unter Sodbrennen leiden, dann empfehle ich Ihnen mal folgende Lektüre: Die Internet-Seiten von Dr. Löhde sind auf jeden Fall sehr informativ.

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/sodbrennenreflux-operation-endlich-mal-was-gescheites

.Alles Gute wünscht walesca

Ganz herzlichen Dank für das Sternchen! Es freut mich sehr, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte. LG

0

Was möchtest Du wissen?