Runde Rötung in Armbeuge?

 - (Haut, Ausschlag, Rötung)

2 Antworten

Hallo,

Geh damit zum (Haut-)Arzt. Ist wahrscheinlich harmlos, man sollte allerdings eine Borreliose ausschließen - einfach weil die Behandlung im Frühstadium sehr simpel ist, und die Spätfolgen ansonsten fatal sein können.

Eine Beurteilung anhand eines Bildes ist eh nicht sinnvoll.

Grüße,

FlaeD

Sieht nach Borreliose aus.

Jahrelanger Hautausschlag

Hallo,

Ich habe seit ca 4 jahren einen roten ausschlag am linken ellenbogen sowie am linken unterarm (zusammenhängend). der ausschlag ist rot, nicht jukend, schorffrei und lediglich optisch störend. auch wenn der ausschlag sehr unauffällig ist und man da er beschwerdefrei ist gut damit leben kann stört er mich. der ausschlag verschlimmert und verbessert sich hin und wieder jedoch ohne ersichtlichen grund. laut hautarzt handelt es sich um ein blutmal und ist nicht behandelbar. er ist der meinung das sich dort rote blutkörperchen ablagern. einen grund dafür nannte er nicht. eine entzündungshemmende salbe zeigte keine wirkung.

genug details und weiter zur eigentlichen frage.

Gibt es irgendeine möglichkeit den ausschlag zu verringern oder ganz zu beseitigen?

L.G Chris

...zur Frage

Können Massagen Ausschlag verursachen?

Hallo zusammen,

seit etwa 3 Montagen bekomme ich regelmäßig Massagen am Rücken unter anderem mit einen Gerät, an dem Saugglocken befestigt sind. Diese Therapie soll die Verspannung und auch die Einlagerungen an den Sehnen lockern, am besten sogar ganz lösen.

Seit Beginn der Massagen geht es mir und meine Rücken auch wirklich gut, allerdings habe ich parallel dazu kleine Pusteln und Pickelchen bekommen, die sich hartnäckig halten. Es ist nicht wirklich Ausschlag, könnte aber doch sein oder?

Meine erste Überlegung war, dass das Öl dran schuld ist. Allerdings haben wir das jetzt gewechselt und ich bekomme immer noch diesen Ausschlag...

Könnten es die Einlagerungen sein, die quasi aus dem Körper raus müssen? Was könnte es sonst noch sein?

Danke für jeden brauchbaren Kommentar! Petra

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?