Nervös vor Bewerbungsgespräch - ob da Bachlüten Notfalltropfen helfen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Auch ich habe hinsichtlich solcher Gespräche und Situationen Probleme. Und ich nehme dann auch die Rescue-Tropfen( Bachblüten-Notfalltropfen). Es hat mir immer geholfen. Den Beitrag von "Neuhaus" finde ich sehr gut. Du kannst jedoch zusätzlich mit diesen Tropfen keinen Fehler machen. Sie wirken auf feinstofflicher Basis. Ein Mensch, der generell Alternativmedizin, Homöopathie ec ablehnt, wird die Wirkung solcher Tropfen z. B. nie erfahren.Wenn Du sie versuchen solltest, dann gehe unvoreingenommen daran, vor allem mit dem Gedanken, daß Du dann ruhiger und entspannter wirst. Meiner Erfahrung nach verliefen besagte Situationen für mich dann sehr souverän und auch diplomatisch. Trotzalledem...Auseinandersetzung mit Dir selbst und schwierigen Situationen stärkt Dich und macht selbstsicherer! Viel Glück!

Habe auch oft versucht irgendwas gegen meine Nervosität zu nehmen. Jedoch habe ich gemerkt, daß das beste ist sich ein Selbstbewustseingefühl aufzubauen. Du kennst Dich am besten und wenn was gefragt wird, wirst nur Du die hierfür beste Antwort (ehrliche Antwort) geben können. Immerhin solltest nicht nur Du zum Unternehmen passen, was der Arbeitgeber versucht herauszufinden, sondern das Unternehmen auch zu Dir passen, was viel wichtiger ist. Daher konzentriere Dir darauf das herauszufinden. Es sollte Dir egal sein, was die anderen Leute von Dir denken, Du bist so wie Du bist und stehst auch dazu. Das zeigt das Du Persönlichkeit hast. Hatte heute auch wieder ein Gespräch und habe schnell gewerkt, ob ich respektiert werde oder nicht. Von jemanden, der Dich erniedrigt oder Dir keinen Respekt entgegenbringt, brauchst Du keine Angst zu haben, der hat Dich nicht verdient. Also arbeite lieber an Dein Selbstbewustsein, dann wird alles gut gehen. Viel Glück.

Was möchtest Du wissen?