Nach zahnentfernung teilweise anhaltende taubheit in der wange

1 Antwort

Hallo,es ist davon auszugehen, dass der Zahnarzt aus Versehen einen Nerv getroffen hat, der für die Sensibilität zuständig ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der ZA da im nachhinein etwas unternehmen kann. Mit dem geschwollenen Lymphknoten hat das Taubheitsgefühl nichts zu tun - der war sicherlich wegen der Entzündung angeschwollen. Hab mal ein bißchen Geduld, das kann ein paar Tage anhalten. lg Gerda

Was möchtest Du wissen?