MRT Bilder meiner Schulter , ich bitte um Aufklärung ?

 - (MRT, Schultergelenk)  - (MRT, Schultergelenk)  - (MRT, Schultergelenk)  - (MRT, Schultergelenk)  - (MRT, Schultergelenk)  - (MRT, Schultergelenk)  - (MRT, Schultergelenk)  - (MRT, Schultergelenk)

2 Antworten

Hallo .,

ich schätze dies ist selbst für einen Radiologen etwas schwierig hier zu sagen OK dies steckt dahinter.

In der Regel gibt es da einen Untersuchung wo man abklärt ob in einer bestimmten Armstellung sich die Schmerzen deutlich verstärken. Wenn man z.B. die Arme Richtung Kopf streckt.

Ich bin der Annahme das es sich hier um ein Impingement-Syndrom also einen Humeruskopfhochstand (Kopf des Oberarmknochens) handelt.  In wie weit in Deinem Fall noch die Gelenklippe udgl. betroffen ist?

Es ist wichtig das man in solch einem Fall auch die Schmerzen entsprechend behandelt (Schmerzen können chronisch werden!).

https://www.dr-gumpert.de/html/impingement.html

Gruss Stephan

Vielen Dank für die Antwort . Ich konnte den Test leider nur bis zur ersten Frage beantworten ,irgendwie komme ich da leider nicht weiter .

Was die Schmerzen betrifft .... ja sie werden stärker sobald ich den Arm nach oben zum Kopf bewege. Somit hab ich im Alltag große Schwierigkeiten den Arm normal zu bewegen,früh morgens beim anziehen der Kleidung fängt es an und in der Nacht im Bett hört es leider auf.

Ich werde mich wohl oder übel noch bis April gedulden müssen,was die ärztliche Behandlung betrifft, da ich erst dann meinen Termin beim Neurochirurgen hab .

Ich bedanke mich für Ihre Aufklärung und wünsche ein schönes Wochenende :-)

0



Ich bitte höfflichst um Aufklärung meiner MRT Aufnahmen !!!





Das solltest du mit deinem Radiologen besprechen aber vielleicht hast du Glück und der User @Beamer05  schaut mal hier vorbei, der könnte dir Frage sicher beantworten denn @Beamer05 ist Radiologe.

vielen Dank für die Info ;-)

1

Was möchtest Du wissen?