Meine Freundin hat total Angst vor Kuscheln - wieso?

1 Antwort

Du wirst Stärke zeigen und Dich in Geduld üben müssen, indem Du ihr Zeit gibst, bis sie ihr seelisches Trauma überwunden hat. Wenn sie von ihrem Ex geschlagen wurde wenn sie ihn küssen wollte, dann braucht es eine gewisse Zeit voller Verständnis Deinerseits, bis sie seelisch wieder in der Lage ist jemanden zu küssen. Sie scheint eine sehr sensible Person zu sein, wenn nur eine Woche mit diesem gestörten Ex reicht, um sie seelisch so heftig zu verletzen.

Aber wie gesagt, das Beste ist, wenn Du sie nicht mehr bedrängst, denn dieses Bedrängen kann -im Kontext mit dem Trauma durch den Ex- schon wieder eine seelische Belastung für sie bedeuten. Ich an Deiner Stelle würde so lange nicht mehr sie zu küssen versuchen, bis sie es von sich aus will. Dann wird sie auch schneller volles Vertrauen gewinnen und ihre Lust zum Küssen kann dann schneller kommmen, als Du denkst. Getreu dem Motto, eile mit Weile. VG

Vielen Dank für die tolle Antwort😊Werde ich machen.

1

Angst-Therapie in Niedersachsen?

Ich habe schon seid langer Zeit Angst/Panikattacken und so langsam ist es soweit das es mich wirklich stark im Alltag behindert. Ich kann kaum noch Terminen oder anderen dingen nachgehen, übers freunde treffen denke ich momentan nicht mal mehr nach, so schlimm ist es mittlerweile und ich denke das hat auch meine Depression wieder einmal gefördert! Ich war 2012 fast über das ganze Jahr in der Ameos Klinik in Bremen jedoch nur wegen Depressionen, was auch wirklich sehr erfolgreich war nur hat mich jetzt die Angst wieder eingeholt und mich runter gezogen. Nach Bremen zurück möchte ich eigentlich nur ungern, da ich denke das ich dort noch etwas Klinikmüde bin, da ein Großteil der Therapie aus Strukturellem Programm besteht das ich mittlerweile nur zu gut kenne. Meine frage ist also ob es eine andere gute Klinik in Niedersachsen, vielleicht auch um Bremen gibt, die eine gute Angst-Therapie anbietet?

Dankeschön!

...zur Frage

Wie werde ich psychische Erektionsprobleme los?

Hallo, zuerst, ich bin 19 Jahre alt. Ich habe zurzeit etwas mit einem Mädchen das ich echt mag. Leider gibts immer wieder Probleme im Bett. Ich konnte mal keinen hochkriegen (bei einer anderen) und seitdem habe ich immer Angst davor dass es nochmal passiert und jetzt passiert es immer wieder. Ich hab sonst immer ziemlich schnell eine Erektion wenn wir küssen aber sobald es ernst wird wird er immer wieder schlaff. So haben wirs noch nie zum richtigen Sex geschafft. Sie kann mir nurmehr mit Mühe einen runterholen aber mehr schon nicht.

Wenn ich alleine zu pornos masturbiere habe ich keine Probleme. Und sonst wenn ich nur an Sie denke kommts auch oft vor dass ich eine Erektion Krieg.

Hat jemand einen Rat für mich? Ich weiß echt nicht mehr weiter...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?