Frage von Loveher03, 45

Meine Freundin hat total Angst vor Kuscheln - wieso?

Meine Freundin ist 15 und ich 16, wir sind etwas mehr als 1 1/2Jahren zusammen. Sie hat aber total Angst wenn ich ihr irgendwie zu nahe komme. Sie hat Angst vor dem Kuscheln oder vor einem Zungenkuss. Sie beginnt dann immer total zu zittern. Ich hab schon oft versucht nachdem ich sie küssen wollte mit ihr darüber zu sprechen aber sie hat immer abgeblockt. Wennich sie küssen möchte bleiben ihre Lippen immer geschlossen und danach sagt sie auch immer dass sie mich total gerne küssen würde und entschuldigt sich die ganze Zeit. Ich hab ihr gesagt dass sie sich beim mir nie für irgendwas entschuldigen muss weil ich sie überalles Liebe. Ich weiß nur dass ihr Ex sie immer geschlagen hat als sie ihn küssen wollte, die beiden waren eine Woche zusammen. Mittlerweile bin ich echt ziemlich Ratlos weil ich sie überalles Liebe ❤️

Das Problem ist bloß dass sie auch schrecklich Angst hat dass ich sie verletzte wenn ich sie berühre. Immer wenn ich einfach nur ihre Hand nehmen möchte frag ich sie so "Ok" und sie dann halt ja. Ich darf auch meinen Arm um ihre Schulter legen(mittlerweile...durfte ich auch lange nicht). Aber ich darf meinen Arm nicht um ihre Taille legen, wenn ich sie am Rücken oder Bauch anfassen würde, würde sie glaub ich auch fast ausrasten(mach ich mittlerweile nicht mehr).  Ich darf aber auch nicht ihr Beine sprich Oberschenkel berühren, Arme sind ok. Sie hasst sie auch selbst total dafür weil immer wenn ich sie berühren möchte oder habe und sie abblockt entschuldigt sie sich selbst tausendmal dafür und weint.  Ich versuche auch immer sie zu trösten aber sie meint dass ich das doch gar nicht nötig hab weil ich doch jede haben könnte. Da ich sie überalles Liebe kommt Schluss machen für mich auch nach knapp 1 1/2Jahren überhaupt nicht in Frage. Von ihrer Freundin weiß ich dass sie schonmal überlegt hat mit mir Schluss zu machen weil ihr dass so peinlich ist. Heute kommt sie wieder zu mir und ich möchte mit ihr darüber sprechen. 

Ich hoffe ich bekomme Antwortrn die mir weiterhelfen. Vielen Dank im Voraus.

Paul😌

Antwort
von Winherby, 37

Du wirst Stärke zeigen und Dich in Geduld üben müssen, indem Du ihr Zeit gibst, bis sie ihr seelisches Trauma überwunden hat. Wenn sie von ihrem Ex geschlagen wurde wenn sie ihn küssen wollte, dann braucht es eine gewisse Zeit voller Verständnis Deinerseits, bis sie seelisch wieder in der Lage ist jemanden zu küssen. Sie scheint eine sehr sensible Person zu sein, wenn nur eine Woche mit diesem gestörten Ex reicht, um sie seelisch so heftig zu verletzen.

Aber wie gesagt, das Beste ist, wenn Du sie nicht mehr bedrängst, denn dieses Bedrängen kann -im Kontext mit dem Trauma durch den Ex- schon wieder eine seelische Belastung für sie bedeuten. Ich an Deiner Stelle würde so lange nicht mehr sie zu küssen versuchen, bis sie es von sich aus will. Dann wird sie auch schneller volles Vertrauen gewinnen und ihre Lust zum Küssen kann dann schneller kommmen, als Du denkst. Getreu dem Motto, eile mit Weile. VG

Kommentar von Loveher03 ,

Vielen Dank für die tolle Antwort😊Werde ich machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten