Kühlt eine Schale Wasser den Innenraum bei Hitze?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Schale kühlt gar nichts, zumindestens nicht fühlbar. Besser wäre es eine Badewanne mit kaltem Wasser zu füllen, so haben wir im Urlaub es einigermaßen aushalten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sehnerv, die Schale Wasser wird keinen messbaren Einfluß auf die Temperaturen haben. Da müsstest du schon eine größere Fensterfront - wird manchmal in Blumengeschäften praktiziert - mit Wasser dauerhaft besprühen. Die Schale Wasser im Winter auf der Heizung hat andere, die menschlichen Schleimhäute betreffende Gründe. Mit freundlichen Grüßen! Fischkopp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kühlung von einer Schale Wasser abhängig zu machen, das geht nicht. Die Schale Wasser ist allenfalls gut, um die Luft zu befeuchten, dass man besser und leichter atmen kann, bei dieser drückenden Hitze. Kühlung kannst du nur erreichen, wenn du morgens sehr früh alle Fenster und Türen öffnest und für Durchzug sorgst. Sobald die Sonne zu sehen ist, alles wieder zu machen und Rollos nach unten. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schale Wasser sorgt zwar nicht für eine Abkühlung aber für frischen Sauerstoff in hitzigen Räumen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird sich lediglich auf die Luftfeuchtigkeit in geringem Maße auswirken, mehr aber auch nicht. Feuchte Laken vor den Fenstern hingegen helfen tatsächlich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Du sprichst über die sog. "Verdunstungskühle". Die kann durch das Wasser, was in einer Schale verdunstet, nicht erzeugt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fischkopp
23.07.2013, 16:00

Die Verdunstungskälte wird wirksam, wenn man eine Getränkeflasche in ein feuchtes Tuch einwickelt und in den Schatten legt. Klappt auch mit einem Menschen!

1

Was möchtest Du wissen?