Kontaktlinsen lösen Druck aus: Hilfe gesucht

5 Antworten

Suchen Sie nach Gel-Kontaktlinsen. Sie sind für extrem trockene und empfindliche Augen geeignet. Ich schlafe gerne mit Objektiven, es kann morgens einfach nicht von anderen Objektiven aushalten. Die gepunkteten Kontaktlinsen haben mir in dieser Hinsicht sehr geholfen.

http://linsen-einfach.de/kontaktlinsen

Hi Nina,

oh, das ist natürlich blöd und hört sich nicht gut an. Gerade das Zucken kenne ich sehr gut. Habe auch einige Kontaktlinsen ausprobieren müssen, bis ich "meine", also die richtigen gefunden habe, die gut sitzen, wo das Auge nciht austrocknet und kein Druck im Kopf entsteht. KEnne dieses Gefühl aber sehr gut, es sind halt einfach die falschen Linsen. Ich bin nach einiger Zeit auf die hier gestossen: http://www.brillen.de/shop/monatslinsen-single kann ich dir empfehlen. Das Pflegemittel ist auch nicht schlecht. Also hoffe du findest bald die richtigen!

Kann es vielleicht daran liegen das deine Augen zutrocken sind. ich selber habe auch das Problem das meine Augen durch meine Linsen recht trocken sind. Oder die Sehstärke deiner Linsen stimmen nicht mit deiner Tatsächlichen Sehstärke überein.

Du solltest auf jeden Fall noch einmal zum Augenarzt gehen...wenn deiner deine Beschwerden nicht ernst nimmt (was ein Unding ist), musst du zu einem anderen gehen. Das Problem mit der komischen Sicht, kenne ich. Bei mir hatte allerdings die Stärke nicht gestimmt, musste mehr sein als auf meiner Brille, und ich hatte auch nicht die richtigen Linsen. Bin mit meinen Problemen zum AA und habe das abklären lassen. Seit dem keine Probleme mehr. Ich trage jetzt zum Beispiel Linsen für Tag und Nacht und komme damit sehr gut zu recht, z.B. http://www.lensbest.de/shop/Kontaktlinsen/kontaktlinsen-biofinity.

Der Augenarzt ist da schon der richtige Ansprechpartner. Wenn er dich nicht ernst genommen hat, geh nochmal zu einem anderen. Solange das nicht geklärt ist, würde ich die Linsen nicht benutzen.

Was möchtest Du wissen?