Knick Senkfuß ein Leben lang?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich wurde auch seit einem halben Jahr mit einem Knick-Senk-Spreizfuß "diagnosiert". Nachdem ich mir die empfohlenen Einlagen gekauft habe vergingen die Schmerzen nach ca. 3Monaten. Habe aber auch entsprechende Gymnastikübungen gemacht. Ich bin mir leider selber nicht sicher ob dies langfristig ist. Aber wenn du keine Schmerzen mehr empfindest sollte es kein Problem sein. (auch wenn du die Einlagen konstant tragen würdest)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir wurden in jungen Jahren "Knick-Senk-Speizfüße" , übersetzt: "Plattfüße" festgestellt. Sowas lässt mit keinen Einlagen der Welt zurückbilden. Ein Trost für Dich: Irgendwann hat es bei mir nicht mehr wehgetan. Einlagen sind bei mir aber auch regelmäßig in der Tonne gelandet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?