Kann eine Überdosis von 10000mg Paracetamol tödlich enden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt bestimmte Grenzen, ab denen man von einer Überdosierung mit möglichen Folgen (z.B. Leberschäden) sprechen kann. Diese richtet sich aber nach dem Körpergewicht, sodass keine pauschale Aussage darüber getroffen werden kann.

Im besten Fall: nein

Im schlechtesten Fall: Leberschaden, mit allen folgenden Konsequenzen.

Natürlich kann das tödlich enden. Falls du es nicht weißt. Paracetamol senkt den Fieber. Mein Cousin hat mal genau die Menge getrunken die du eingegeben hast. Er wurde bewusstlos und ist im Krankenhaus gestorben. Also JA!

Warum fragst du danach, wenn du diese Dosis genommen hast. solltest du schnellstens den Notarzt rufen oder ins Krankenhaus fahren

Was möchtest Du wissen?