Kann die Gebärmutter durch Aerobic herausfallen?

4 Antworten

Eine Gebärmuttersenkung bekommt man eher durch die Ausleierung von Bändern und erschlaffenden Muskeln. Einfach nur durch Anheben der Beine kann sowas eigentlich nicht passieren. Ich weiß auch, dass in Aerobic gymnastische Übungen mit eingearbeitet werden, meist am Anfang und am Ende. Dazu gehören auch Beckenodenübungen. Ich bin viele Jahre in Aerobic gegangen und da ist noch keine Gebärmutter herausgefallen.

Gebärmuttervorfall oder Senkung, das betrifft eher Frauen die schon geboren haben, möglicherweise sogar mehrere Kinder bekommen haben und schlichtweg das Bindegewebe schlaff und ausgeleiert ist. Bei jungen Frauen die im Fitnessstudio trainieren kommt das normalerweise nicht vor. Allerdings ist es wichtig darauf zu achten, dass man immer wieder Übungen macht, die den Beckenboden stärken. Das ist auch für die späteren Jahre von Vorteil.

Das kommt immer auf die Muskelstärke des Beckenbodens an.

Du kannst ihn gezielt festigen durch Kegel-Übungen, aber auch durch Einnahme von Hefebröckchen oder Brenesselsamen (Phytofit.de), wenn es am Östrogenmangel liegt, daß er schlaff wird.

Was möchtest Du wissen?