Ist Schnellkleber zur Wundversorgung geeignet

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sprühpflaster ist nichts anderes als fein zerstäubter Sekundenkleber... ich wollte es auch erst nicht glauben, konnte mich aber "am Objekt" überzeugen, daß ein Tropfen Sekundenkleber (oder auch zwei oder drei...) der sauberste und sterilste Wundverschluss ist und nach einigen Tagen, wenn die Heilung bereits im Gange ist, rückstandsfrei abgestoßen wird.

http://faszination-kleben-dichten.de/aussergewohnliches/mit-klebstoff-sogar-wunden-versorgen/

MiaSmiles 05.01.2012, 13:07

Muss dem voll und ganz zustimmen, verwende Sekundenkleber teilweise auch bei Rissen an der Lippe. Hab bisher nichts besseres gefunden. Wenn der Mund ständig in Bewegung ist dauert die Heilung eine halbe Ewigkeit.

0
Pfefferminz 05.01.2012, 13:44

super Info, danke

0
dinska 05.01.2012, 14:26
@Pfefferminz

Man lernt immer noch dazu, hätte ich nie für möglich gehalten.

0

hallo medicus,

man kann ihn zur erstversorgung von wunden benutzen.

ein facharzt für allgemeinmedizin empfiehlt z.b. auch die anwendung eines sekundenklebers bei rhagaden....s.u.


Für diesen Zweck eignet sich auch normaler Sekundenkleber (Cyanacrylat) aus dem Baumarkt. Der wirkt autosterilisierend und ist um einiges preiswerter als medizinischer Kleber, bei dem es sich ebenfalls Cyanacrylat handelt. Bei zusammengedrückter Rhagade ist die Resorption minimal.

Selbst bei Rhagaden im perianalen Bereich leistet Sekundenkleber gute Dienste.

  • Kontaktsensibilisierungen gegenüber Cyanacrylaten konnten in all den Jahren der Behandlung nicht beobachtet werden und treten auch sonst nur sehr selten auf.

  • Sekundenkleber ist weder giftig noch brennt oder schmerzt er in offenen Wunden, anders als lösungsmittelhaltiger Kleber wie z.B. UHU.


http://www.coliquio.de/meditorial/behandlung-von-rhagaden

Das halte ich für keine gute Idee. Nicht alles was man machen kann ist auch sinnvoll!

Was möchtest Du wissen?