Hilft Raucherzahncreme wirklich gegen verfärbte Zähne?

1 Antwort

Whitening-Zahncremes dienen zur mechanischen Entfernung von oberflächlichen Verfärbungen mit Hilfe von Schleifmitteln. Tief im Zahnschmelz liegende Verfärbungen können damit grundsätzlich nicht entfernt werden. Quelle: www.zahnersatz-ungarn.net

Wenns eine Spur wirkungsvoller sein soll, kommen Bleaching-Strips/Zahnweiss-Streifen in Betracht. Danach wäre ein professionelles Bleaching dran.

Am besten wirken blend-a-med white strips aus der Apotheke. Alle anderen Mittel wirken nicht wirklich. Das sind Gel Streifen, die man 14 Tage lang auf die Zähne kleben muss, morgens und abends je eine halbe Stunde.

Ich war letztens in der Apotheke und mir wurde die Zahncreme Clinomint empfohlen. Bisher konnte ich eine kleine positive veränderung feststellen, die ich mit anderen Zahncremes nicht erreicht habe. Im Internet habe ich sie hier gefunden:

http://www.medikamente-preiswert-bestellen.de/medikament-clinomint-raucherzahncreme/3971247-clinomint-raucherzahncreme.html

In der Apotheke gibts sogenannte Whitestrips. Die Strips werden 14 Tage lang je 2x täglich auf den vorderen Zähnen getragen. Man merkt den Unterschied schon nach wenigen Tagen. Nach den zwei Wochen ist dann auch eine deutliche Aufhellung zu sehen. Und diese Art der Aufhellung kommt mir persönlich auch zahnfreundlicher vor. Man muss nur aufpassen, dass die Strips das Zahnfleisch nicht berühren, sonst kann es dort schon Reizungen geben. Raucherzahncrems sind großer Humbug. Reine Geldschneiderei.

Sogenannte Raucherzahncremes enfernen Verfärbungen durch Kaffee, Zigaretten oder Rotwein etc. sehr schonend.

Die Substanz Polynam besteht aus mikroskopisch kleinen, kunststoffähnlichen Partikeln, die unterschiedlich geformt und verschieden groß und hart sind. Gleiten die winzigen Plättchen während der Anwendung übereinander, bewirken sie einen schonenden, aber zuverlässigen Reinigungseffekt. Tests haben ergeben, dass Polynam extrem niedrige Abtriebswerte aufweist und die Zähne daher auf sanfte Weise poliert, ohne dabei den Zahnschmelz zu beschädigen.

http://www.oral-prevent.de/zahncreme/zahncreme.html

Was die Werbung allerdings verspricht - strahlend weiße Zähne - wirst du davon nicht bekommen. Die Zähne werden nicht weißer, als sie von natur aus sind.

Was möchtest Du wissen?