Hilft ein Saunahut wirklich gegen Kopfschmerzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ich benutzte schon seit langem einen Saunahut in der Sauna. Hatte vorher ab und zu mal Kopfschmerzen nach der Sauna..... jetzt aber gar nicht mehr. Es kann auch sein das du auch zu wenig trinkst , so ein halber Liter Wasser nach dem Aufguss ist bestimmt nicht falsch.

Ich würde es einfach mal ausprobieren, meinen Saunahut hab ich hier her ->

http://www.saunahut.de/

Nunja der Hut verhindert, dass sich der Kopf in der Sauna stark aufheizt. Dadurch bleibt der Kälteschock nach dem Saunagang für den Kopf aus und man bekommt weniger Kopfschmerzen. Das betrifft hauptsächlich Leute, die sehr empfindlich auf Kälte reagieren. Bei mir ist es eben so, dass ich im Sommer, wenn ich ganz schnell was eiskaltes esse, dann auch häufig Kopfweh bekomme und auch bei Saunagängen war es bei mir so. Mit dem Hut ist das wirklich besser geworden. Allerdings gehe ich nur bei uns zu Hause in die Sauna, da ist es mir dann egal wie ich aussehe.

Was möchtest Du wissen?