Harndrang durch Sojamilch? Warum ist das so?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da muss ich dich leider enttäuschen. Denn ich bin mir ziemlcih sicher das Sojamilch nicht harntreibend wirkt. Da habe ich nämlich kürzlich erst was darüber gelesen.

Abe vllt schmeckt dir die Milch ja so gut, dass du einfach viel trinkst:)

Hi, ich kann dich definitiv bestätigen. Sojamilch wirkt harntreibend. Ich habe es in Abständen über einen längeren Zeitpunkt getestet. Und es ist unumstritten, dass ich an dem Tag an welchem ich Sojamilch trinke zu 1000000 % bei weitem oft auf Toilette muss. Und das nur weil ich ungefähr 50 ml in mein Kaffee morgens gegeben habe und über den Rest des Tages KEINE Sojamilch getrunken habe. Lass dir nichts einreden, du kannst meinem Wort absolut vertrauen!!!!!!!! Testet es selbst!!!!!!

Was möchtest Du wissen?