Grippaler Infekt und Nierenschmerzen: Zusammenhang?

1 Antwort

So war das auch bei mir. Ich habe sogar den Arzt danach gefragt aber der hat eher lapidar gemeint, dass ich mich da wohl täusche. Ich weiss aber genau, dass ich mich nicht getäuscht habe. Woher das kommt, kann ich leider nicht sagen. Ich wüsste es auch gerne. Es hat aber geholfen, viel zu trinken. Ich hatte das Gefühl, dass es danach etwas besser wurde. Gute Besserung für dich.

Was möchtest Du wissen?