Ferse ?!

ist leider nicht so gut zu erkennen - (Füße, Ferse)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo amarettini!

Also dieser "Hubbel" sieht für mich so aus als ob dir da mal irgendwo Schuhe gedrückt haben, viell. hast du auch mal Blasen abgeklebt od. Sandalen haben gerieben. Wenn das hart ist könnte es auch Hornhaut sein, mit Fußpflege müßte das wieder hinzukriegen sein.

Alles Gute!!

Hallo, amarettini!

Wenn das stimmt, was schanny schreibt, könntest Du mal Lebertran probieren. Damit habe ich meinen unteren Fersensporn wegbekommen. Vitamin A weicht verhärtete Strukturen auf. Also habe ich meinen Fersensporn mehrmals täglich mit Lebertran eingerieben und massiert, Wollsocken drüber, fertig. Außerdem habe ich ihn innerlich genommen, 1 EL gekühlt vor dem Essen - schmeckt nicht so doll, aber der Weg über die Zunge ist kurz! Direkt was anderes hinterher, dann ist es nicht so schlimm.

Und mein Fersensporn ist weg und kam nicht wieder! Ich esse allerdings immer noch Lebertran, weil meine Rheumaschmerzen damit weg sind. Außerdem bekomme ich damit keinen Sonnenbrand.

Hallo amarettini! Willkommen im Club der Haglundfersen! Ich habe auch zwei davon, an einer wurde ich mit 16 operiert. Durch Druck bilden sich vermehrt Osteophythen an der Achillessehne, man nennt es auch oberen Fersensporn. Vorteil: Es ist kein unterer Fersensporn, der tut noch mehr weh und ist schlechter zu behandeln. Achte beim Schuhkauf auf weiche Fersenkappen, am geeignetesten sind Schuhe, die hinten offen sind. Geh zum Orthopäden und lass es mal röntgen, vielleicht kann man mittels Elektrotherapie oder dergleichen noch was machen. Bei mir wurde der Sporn abgetragen mittels Op. Seitdem habe ich Ruhe. Alles Gute!

Gefühl / Motorik kleine Finger und Ringfinger

Hallo zusammen, ich habe mit vielen Verspannungen im Hals/Schulter/Nackenbereich zu kämpfen und "leide" wohl unter einer erhöhten Selbstbeobachtung.

Mir ist aufgefallen, dass die Motorik und das Gefühl im kleinen Finger und Ringfinger komisch ist - allerdings auf BEIDEN Seiten. Damit meine ich, dass es sich seltsam anfühlt, wenn ich z.B. einen Gegenstand nur mit diesen beiden Fingern hochhebe.

Taub ist nichts, wenn ich mich konzentriere funktioniert auch alles super.

Kann das von Verspannungen kommen? Einbildung? Ist das bei jedem so?

...zur Frage

Blase an Ferse geht nicht weg - Was hilft?

Von ein paar Schuhen habe ich vor zwei Wochen eine Blase an der linken Ferse bekommen. Sie ist auch mit Blut gefüllt. Seit zwei Wochen habe ich nun diese Blase und sie geht einfach nicht weg. Des wegen kann ich momentan nicht alle Schuhe anziehen und das nervt. Was hilft, damit die Blase wieder verschwindet?

...zur Frage

Hilft Weleda Fußbalsam bei Hornhaut am Fuß?

Guten abend, an der linken Ferse bildet sich bei mir schnell Hornhaut, obwohl ich sie regelmäßig abhoble. Im Drogeriemarkt habe ich letztens Weleda-Fußbalsam in der Hand gehabt und dort steht auch auf der Packung, dass bei regelmäßigem Eincremen die Hornhautbildung zurückgeht. Stimmt das???? Vielleicht habt ihr ansonsten noch einen anderen Tipp, was ich gegen die lästige Hornhaut auf dauer machen kann???

...zur Frage

Helfen Einlagen bei Senkfüßen im Alter?

Hallo, ich bin mittleren Alters und habe auf beiden Seiten Senkfüße. Dadurch habe ich öfters Probleme mit dem Rücken. Mein Hausarzt meinte, ich soll auf gar keinen Fall Einlagen tragen, auch wenn sie speziell für meine Füße angepasst werden würden sie die Körperhaltung durcheinander bringen und ich hätte noch mehr Beschwerden mit dem Rücken. Ist da was wahres dran?

...zur Frage

Lymphknoten hinterm Kieferknochen?

Hallo :) Also ich hätte da mal eine Frage. Und zwar ist mir vor ein paar Tagen zufällig aufgefallen, dass ich direkt unterm Ohr, knapp hinterm Unterkieferknochen etwas rundes, hartes bei mir spüren kann. Ich hab dann ein bisschen drauf rumgedrückt und das fühlte sich auch ziemlich unangenehm an. Das hab ich auf beiden Seiten, weshalb es mich nicht so verunsichert, aber ich frage mich natürlich was das sein kann? Sind das Lymphknoten oder ein Knorpel oder so? Ich hoffe man kann aufgrund der Beschreibung ein bisschen vorstellen was ich mein xD

Danke schon mal!

...zur Frage

Kleine blaue Flecken an beiden Oberschenkeln?! O.o

Hallo Leute!!

Mir ist vor ein paar Tagen aufgefallen, dass ich an meinen beiden Oberschenkeln mehrere kleine, dicht aneinander liegende blaue Flecken habe, bei beiden an genau der gleichen Stelle. Sie tun überhaupt nicht weh, wenn ich draufdrücke, und sie sind mittlerweile rötlich gefärbt, sind also wieder am Verschwinden.

Ich frage mich bloß, woher so etwas kommt? Ich kann mich nämlich nicht erinnern, mich irgendwie gestoßen zu haben. Und dass diese Flecken dann auch noch an beiden Beinen genau gleich aufgetreten sind, ist doch irgendwie merkwürdig, oder?

Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus.

Achja, falls jemand vorschlägt, ich solle mir Blut abnehmen und untersuchen lassen - das habe ich bereits vor ein paar Monaten bei einer Vorsorgeuntersuchung, und da kam absolut nichts Auffälliges dabei heraus.

Trotzdem wäre ich sehr dankbar für jede Antwort! GLG, Stella

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?