Exakt gleiches Arzneimittel: Warum einmal verschreibungspflichtig und einmal frei erhältlich?

2 Antworten

Paracetamol muss bei Packungen über 20 Tabletten verschreibungspflichtig seit 1996 sein. Ibuprofen ist wegen verschiedener Krankheiten verschreibungspflichtig. Rezeptfreie Medikamente dürfen ab 12 Jahre nicht verordnet werden. Darum gibt es gleiche Medikamente sowohl verschreibungspflichtig als auch rezeptfrei. Ich schaue vorher unter Medizinfuchs .de, ob ein Medikament für meine Eltern billiger sind als rezeptfreies Medikament als die Zuzahlung vom rezeptpflichtigen Medikament.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Was ist denn der Grund, dass ich dieses Medikament "kostenfrei" bekomme und Hans Müller von nebenan aber Monat für Monat 15€ zahlen muss?

Wenn er zu deinem Arzt geht, muss er das doch auch nicht.

Was möchtest Du wissen?