Elontril, aber nicht depressiv

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zur Heilmittelgruppe der Antidepressiva gehören auch Medikamente, die nicht gegen Depressionen eingesetzt werden. Das ist manchmal etwas verwirrend für den Laien, aber wohl nicht vermeidbar.

Elontril ist so ein Medikament. Der Wirkstoff (Bupropion) ist ein atypisches Antidespressivum. Es wird vorzugsweise bei der Behandlung von depressiven Episoden (das ist keine Depression!) eingesetzt und hat mit dem Wirkansatz anderer Antidepressiva nichts zu tun. Das schöne an Elontril ist, daß es weit mehr Wege der Therapie offen lässt, als ein herkömmliches Antidespressivum wie z.B. Citalopram. Man kann es unter anderem auch zur Rauchentwöhnung verschreiben.

Was möchtest Du wissen?