Ein Komisches Kribbeln während der Autofahrt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich nehme an, Du fährst auch selber? Und da ist dieses komische Gefühl nicht?

Dann tippe ich mal drauf, daß Du einfach zu sehr "mitfährst" als Beifahrer. Du würdest vielleicht in etlichen Situationen anders reagieren als der jeweilige Fahrer, und das macht Dich "kribbelig"?

Die "Reisekrankheit" (Kurven...!) würde sich anders äußern: durch Übelkeit etc. Daher glaube ich nicht, dass es DAS ist.

Typische (leichte) Anzeichen einer Reisekrankheit: Wenn man selbst fährt, nimmt man die Kurven, Berge und Täler bewusst wahr. Wenn man gefahren wird, ist man nicht vorbereitet, und Gehirn und Bauch erhalten unterschiedliche Signale.

Was möchtest Du wissen?