Durch dicken entzündeten Pickel angeschwollene Lymphknoten?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das kommt vom Pickel. Streich vorsichtig über die Lymphe abwärts. Somit spülst du sie durch und die Keime können abfließen bzw. sich abbauen. - Geh mal zu ner Kosmetikerin. - Vor allem drück nicht dran rum. - Mach dir nen Kamille/Salbe Sud als Dampfbad, dann gießt du den Sud durchs Sieb und betupfst die Stelle immer damit. Das nimmt die Entzündung und läßt den Pickel Stück für Stück abheilen. Wenn er gelb ist, kurz mit einer Lancette (Apothke) anritzen, den Talg LEICHT raus drücken, Teebaumöl drauf und in Ruhe lassen.

Vielen Dank für den Stern ;-)

0

Was möchtest Du wissen?