Druckgefühl am linken Brustkorb + Kribbeln im linken Arm - was tun?

3 Antworten

Hallo Yukumi,

ich hoffe dir geht es wieder gut! Eine Frage: hat es sich bei dir wieder gebessert bzw. was war die Ursache? Ich frage, weil meine Frau genau die gleichen Symptome beschreibt (ihr EKG war auch in Ordnung).

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Es kann eine Wirbel draussen sein, oder mehrere. Sowas verursacht manchmal Stechen oder Druck im Brustbereich oder ein Nerv evtl eingeklemmt, was das Kribbeln verursachen könnte. Ich selbst hab oft Druck in der Brust wenn ich Stress habe oder mich mal wieder jemand einrenken muss.

Mach dir mal nicht soviel Geganken, es hat mit dem Herzen sicher nichts zu tun und ich denke auch, dass es vom Rücken kommt. Mach mal progressive Muskelentspannung und stärke deine Rücken- und Bauchmuskulatur. Gerade bei Skoliose ist das sehr wichtig. Meine Tochter hat eine angeborene Skoliose und ihr hat die Übungsreihe "Die fünf Tibeter" sehr gut getan. Man hat soger die Krümmung nicht mehr gesehen.

Was möchtest Du wissen?