brauner ausfluss wegen pillendurchnahme?

1 Antwort

Hallo Lena,

könnte es sein das dies eine Zwischenblutung ist? Oder hat sich der Ausfluss geruchlich verändert? In Deutschland hätte ich gesagt gehe zu Deiner Gynäkologin und lasse das abklären. Vor allem wenn Du Schmerzen hast. In den USA könnte ein Besuch bei einer Gynäkologin ziemlich teuer werden!

Ich würde einmal in eine Apotheke gehen und da nach Mönchpfeffer (z.B. Tabletten) oder Schafgarbentee /Frauenmantel... fragen. Wenn Du wieder zurück bist würde ich möglichst schnell wegen eines Termin bei der Gynäkologin nachfragen. Falls es....

http://braunerausfluss.com/

VG Stephan

Wenn Du die Pille schon 14 Tage genommen hast solltest Du sie die sieben Tage noch nehmen bis zur Pillenpause ! Ich hoffe das Dir der Mönchspfeffer odgl. hilft.

Alles Gute Stephan

0

Pille durchgenommen .. Nach 8. Tage der zweiten Packung leichte Blutungen .. Was tun?

Guten Tag,

habe da mal eine kleine Frage bezüglich der Pille ..

Habe jetzt einen Monat (wie normal) meine Pille Desorelle genommen .. Da ich aber in Urlaub fuhr habe ich dann keine 7 Tage Pause gemacht, sondern die Pille durchgenommen .. Um dann nach 2x21 Tagen die 7 Tage Pause erst zu machen ..

Habe dann (nach einigen Tagen der 2. Packung) leichte Schmerzen bekommen, als ob ich meine Regel bekommen würde .. Habe dann meine Pille aber normal weitergenommen .. Nach dem 8. Tag der Einnahme der Pille der 2. Packung habe ich dann Blutungen bzw. (denke ich mal) meine Regel bekommen..

Jetzt meine Frage .. Kann ich meine Pille dann aber noch bis zum Ende durchnehmen und dann meine 7 Tage Pause machen oder wäre es besser jetzt direkt meine 7 Tage Pause zu machen damit meine Regel "kommen kann" und dann wieder ganz normal anfangen meine neue Packung zu nehmen?

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?