Blauer Fleck bei Venen?

3 Antworten

Oh weh oh weh, das tut weh đŸ˜’ïž

Blaue Flecken ohne sich zu stoßen, solltest du Ă€rztlich 👹‍⚕ abklĂ€ren lassen.

Das kann sein:

Das du eine empfindliche Haut oder ein schwaches GefĂ€ĂŸsystem hast, was zu leichteren Blutungen unter der Haut fĂŒhrt.

Das du eine Gerinnungsstörung oder eine andere Bluterkrankung hast.

Das es an Medikamenten liegt, die du regelmĂ€ĂŸig einnimmst, die BlutgefĂ€ĂŸe schwĂ€chen. Ebenso Schmerzmittel mit ASS oder Gerinnungshemmer.

Das du einen Vitaminmangel hast. Vitamine sind wichtig fĂŒr die Blutgerinnung.

Oder das du andere gesundheitliche Probleme hast.

Aber gut, dass du dich hier auf gesundheitsfrage.net erkundigst 👍😊

Da solltest du zum Arzt. Das klingt nach einer Gerinnungsstörung. Mein Bekannter hat es durch Lyrica gehabt. Selbst heute mit ASS 100 hat er keine Probleme. Sah nach Lyrica aus, wie grĂŒn und blau geschlagen. Dabei kannte er mich noch nicht, als Chefin der Bratpfannen. Gehe also zum Arzt. Das sollte abgeklĂ€rt werden.

Nimmst Du blutverdĂŒnnend wirkende Substanzen? Vielleicht ASS100? Oder gar das Marcumar? Das wĂŒrde zumindest die Neigung zum blauen Fleck erklĂ€ren. Der Schmerz an den blauen Flecken könnte möglicherweise von der Raumforderung des Blutes herrĂŒhren.