Bei Nasendusche mit normalem Salz Jod und Co ein problem?

1 Antwort

Wegen den Zusätzen an Jod, Fluorid oder/und Folsäure ist herkömmliches Speisesalz nicht für Nasenduschen geeignet. Wenn du schon kein spezielles Salz für Nasenduschen verwendest, solltest du natürliches Meersalz verwenden. Damit stellst du dann eine isotonische Kochsalzlösung her (abgekochtes Wasser nehmen und auf einen halben Liter Wasser einen Teelöffel Meersalz geben). Das ist das beste selbstgemachte Mittel für eine Nasendusche.

Was möchtest Du wissen?