Bartschatten abdecken?

1 Antwort

Wurden bei dir schon mal Testosteron und Insulin untersucht? Kommt deine Periode regelmäßig? Das klingt nach einer hormonellen Sache, das solltest du nicht (nur) kosmetisch behandeln!

In der Zwischenzeit kannst du dir Concealer aus der Drogerie besorgen und die dunklen Stellen damit abdecken.

nein zu welchem Arzt müsste ich da

0
@Loccina

Am Besten gehst du zu deinem Hausarzt und lässt dir direkt eine Überweisung zum Endokrinologen ausstellen. Wichtig ist, dass du den Bartwuchs erwähnst.

Du kannst auch zur Frauenärztin gehen, oftmals kennen die sich aber mit Hormonen nicht so gut aus wie Endokrinologen.

0

Was möchtest Du wissen?