Ausschlag am ganzen Körper, was könnte das sein?

3 Antworten

Das Foto hab ich eben im Internet gefunden, sieht genauso aus wie bei mir!

 - (Juckreiz, Ausschlag, hautarzt)

Das sieht nach einem bösen Ekzem aus - wenn das bei Dir genauso ist, solltest Du heute zum Arzt, und wenn es nur der Hausarzt ist.

http://de.wikipedia.org/wiki/Ekzem

Hier ein Link über Ekzeme, nicht wegen die Bilder erschrecken, da handelt es sich um schwere Fälle, die nicht behandelt wurden.

Alles Gute. Gerda

0

Wichtig für die Haut sind die B-Vitamine, auch A. Juckreiz entsteht durch Mangel an B2, B3, B5, Biotin und Folsäure. Trockene Haut durch Mangel an B2, B3, B6 und Biotin. Vielleicht solltest Du mal ein B-Komplex zu Dir nehmen, worin alle drin sind.

Hast Du irgendwas gegessen, das die Vitamine besonders verbraucht? Oder Stress? Die Nerven brauchen genau diese Vitamine nämlich auch.

Oder hast Du etwas gegessen, das die Darmflora durcheinander bringt, so daß die Aufnahme aus dem Darm gestört ist? Antibiotikum, Lakritze (Süßholz!), Kastanienpräparate... Dann müßtest du erst die Darmflora wieder auf Vordermann bringen, damit die Vitamine vernünftigt aufgenommen werden können, und dann diese zuführen.

herzlich wilkommen im clup ! mit meiner achjährigen tochter kämpfe ich seit einigen wochen damit. eine stelle heilt ab die andere kommt. versuche die ratschläge von der ernährung zu befolgen. schaden kann es heutzutage sowiso nie. dich hat es leider schlimmer als miene tochter erwischt. wir haben tropfen bekommen die den juckreitz stillen . mit meinen ärzten habe ich schlechte erfahrungen gemacht. .sie sagen endweder streß oder nur neurodermitis mit ein paar salben in die hand gedrückt und tschau. gute besserung und viel erfolg bei der bekämpfung.

Was möchtest Du wissen?