„Augenflimmern oder doch was schlimmeres?

2 Antworten

Migräne und Gleichgewichtsstörungen sind ein Fall für einen Neurologen. Wenn weiterhin keine Diagnose gestellt werden kann, wende dich an das Zentrum für seltene und unerkannte Krankheiten an der Uniklinik Marburg. Besorge dir dafür sämtliche Arztbriefe, Röntgenaufnahmen, Befundberichte und Laborbefunde.

Vielen Dank! Das wird dann als nächstes gemacht. Diese Sache macht mich krank.

0

Ich denke auch, dass der Neurologe eine richtige Anlaufstelle ist. Dort kann vielleich eine MRT vom Kopf und ein EEG gemacht werden. Ansonsten könnte es evtl. auch an einer Durchblutungsstörung oder an einem zu niedrigen Blutdruck liegen. Hier könntest Du vielleicht noch ein Langzeit-EKG machen lassen oder zu einem Nephrologen gehen.

Was möchtest Du wissen?