Anhaltende Schmerzen 4 Monate nach Knochenabsplitterung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Hasenmama,

äh ja so ein Knochen splittert ja nicht so einfach ab. Dies hat ja einen Hintergrund. Also eine Verletzung odgl. die natürlich nicht nur Haut  betrifft sondern auch bestimmte Nerven.

Wir haben ja nicht nur den Nervus Ulnaris da sondern es geht ja bis hin zu der kleinen Rezeptorzelle.

Dir nun eine Bestätigung zu geben natürlich muss das operiert werden, dass können wir nicht. Du musst noch einmal zum Arzt gehen und mit dem darüber sprechen. Wenn der / die Ärztin sagt -> Sorry hier haben wir keine Indikation für eine OP dann frage nach ob sie zumindest Ergotherapie verschreiben können!

Gruss Stephan

Hasenmama 12.05.2016, 16:35

Also ich war vergangenen Donnerstag beim Arzt, und der meinte, dass der Splitter absteht, aber (noch) zu klein ist, um operiert zu werden. Entweder wächst der Splitter sich raus oder er löst sich einfach nur weiter. Wenn Letzteres der Fall ist, also wenn der Splitter groß genug ist, muss wohl operativ eingegriffen werden. Aber ich bin zumindest im Moment davon verschont geblieben. :)

0

Was möchtest Du wissen?