zu welchem arzt wegen trockenen Lippen? ..

21 Antworten

Ich würde dir ganz einfach zu Honig raten: Abends Honig auf die Lippen auftragen [sonst schleckt man es viel zu schnell weg ;-) ] und am nächsten Morgen fühlen sich die Lippen viel besser an und sind weniger rissig. Das sollte man regelmäßig machen.

Und Labello würde ich vorerst lassen - der trocknet im Falle von trockenen Lippen nur zusätzlich aus. Wenn sie wieder "heile" sind, kann man diesen Pflegestift nutzen, um die Lippen zu pflegen, aber nicht um sie zu heilen. Da ist Honig und bestimmte Heilsalben (drogerie, Apotheke) deutlich effektiver.

das stimmt so nicht. honig trocknet die lippen auch aus.

es gibt aber bestimmte lippenbalms, die gut helfen, muss ja nicht immer labello sein.

Was hälst du von Vaseline. Abends wenn du zu bett gehst etwas mehr drauf und dann je nach bedarf. Das hilft eigentlich ganz gut.Ich habe mir ein ganz kleines Döschen aus der Apotheke geholt und ein wenig umgefüllt, damit ich immer was dabei habe. Labello ist leider nicht so geeignet. Das trocknet nachgewiesenermaßen die Lippen auf Dauer noch mehr aus.

Wenn du trockene Lippen hast, dann solltest du nicht zum Arzt gehen, sondern VIEL TRINKEN. Wenn du genug trinkst, werden deine Lippen weich und schön sein :) Wenn du viel trinkst ist deine Haut auch nicht mehr so trocken (falls sie das überhaupt ist) und du solltest an einem Tag mindestens 1,5 Liter trinken. Wasser ist da natürlich am besten.

Mit Labello kannst du es natürlich auch versuchen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG Tina :3

Du solltest am Anfang einfach Vaseline drauf geben die bekommst du in jedem Dm & Rossmann. Dann kannst du auch die Mabyelline New York Babylips benutzen. Die gibts im Dm für 2,75€

iich denke nicht, dass du deswegen zum arzt musst. es gibt schließlich genügend produkte gegen trockene lippen. geh doch mal in die apotheke und frag nach.

ansonsten kannst du es auch mal mit einer einfachen fettcreme versuchen. ich schwöre zB auf kaufmanns kindercreme, die hilft auch bei vielen anderen sachen. aber es geht auch eine nivea oder bepanthencreme, eben das was grade da ist. die creme vorm schlafengehen dick auftragen und über nacht einwirken lassen (tagsüber siehts nicht schön aus und verschwindet auch recht schnell wieder von den lippen). ggf. kannst du die lippen auch vorher peelen (Zb mit einer zahnbürste) um die trockene haut zu entfernen.

Was möchtest Du wissen?