Zahnschmerzen nach zu viel Obst, geht das von selber wieder weg?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

evtl. hast du freiliegende Zahnhäsle, die von der Obstsäure angegriffen werden... Versuchs mal ab und zu mit "elmex gelee", das schützt etwas oder laß dir die Zahnhäse beim ZA versiegeln.

Das ist die Obstsäure die am Zahnschmelz nagt.Putz dir die Zähne ,am besten mit einer guten Zahncreme,Ich nehme immer die Glister von Amway,seit dem habe ich keine empfindlichen Zahnhälse mehr,denn die wirkt sofort,dann hast du keine Schmerzen mehr.

Geht nach ein - zwei Tagen von selbst wieder weg. Kenne ich auch, allerdings nur an einer Stelle, wo bei mir ein STückchen Zahnhals freiliegt.

Wahrscheinlich ist die Obstsäure zu viel für Deinen Zahnschmelz gewesen. Habe ich auch hin und wieder. geht aber von alleine wieder weg. Dauert ca. 1 bis 2 Tage.

Ist meine derzeitige Ernährung nicht so gut?

Also mir ist gerade aufgefallen das ich seit 3 Tagen nur Obst esse. Aber irgendwie mag ich andere Sachen nicht so gerne wie z.B Käse,Brot,Wurst oder so. Und dann habe ich mehr oder weniger unbewusst nur Smoothies und Obstsalat gegessen. Also eigentlich nur Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren, Mandarinen, Weintrauben, Birnen und auch ein paar Erbsen und Petersilie (ich habe mir einen Smoothie gemacht und wollte etwas grün dazu machen sonst esse ich fast nur die anderen Sachen). Aber eigentlich fühle ich mich Mega gesund und fit, aber andererseits ist das doch viel zu einseitig oder?

Das Problem ist aber auch das meine Familie ganz andere Essgewohnheiten hat wie ich, weil ich achte darauf immer gesund zu essen und ich vertrage vieles auch nicht so gut, aber meine Familie ist auch mal bei Burger King oder so und die mögen ganz andere Sachen als ich(Essen das schwer im Magen liegt wie z.B Steak oder Frikadellen mit Pommes), und ich bin eher die die sich Gemüse macht und Obst und ich koche mir selber auch immer Sachen, aber meine Eltern meinen immer „Du isst das was wir suchen essen, gewöhn dir das ab!“. Aber ich ekel mich vor den Sachen die die essen, ich trinke auch nur Leitungswasser und manchmal Tee.

Was soll ich machen, findet ihr es schlimm wenn ich fast nur Obst und Gemüse esse? Und wie soll ich meinen Eltern beibringen das ich deren Ernährungsstil nicht mag(eigentlich finden die es gut das ich gesund bin, aber immer wenn wir uns streiten weil ich z.B vergessen habe einen Topf zu waschen fangen die an mich anzuschreien das ich mich anpassen soll)

ps: Ich bin 13 und weiblich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?