Zahnschmerzen nach Apfel essen, wieso?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch die feste Verankerung der Spange an deinen Zähnen wird großer Druck auf die Zähne ausgeübt. Das soll ja so sein, denn schließlich bekommen deine Zähne eine "neue Richtung vorgeschrieben".

Dieser Druck bedeutet Schwerstarbeit für deine Zähne. Beim Essen/Abbeißen eines knackig festen Apfel kommt zusätzlich Druck auf deine Zähne. Das scheint zu viel Belastung zu sein und deine Zähne schmerzen.

Auf Äpfel musst du deshalb nicht verzichten, schneide dir den Apfel in kleinere Stücke und esse ihn Häppchenweise. So vermeidest du die Belastung beim Abbeißen.

dankeschön

@xmynamex

Danke für den Stern :-)

gerne, Hab das als logisch empfunden, deswegen den Stern 😊

Apfel enthält Säure.
Wahrscheinlich kommt davon etwas in die Zahnfleischtaschen und von daher resultiert dann eine Reaktion der Zahnnerven.

Wurde gerade dein Draht gewechselt oder hast du die Zahnspange neu?

ich hab sie seit nem halben Jahr und der Bogen wird erst bald gewechselt

@xmynamex

Dann ist es komisch. Frag mal deinen Kieferorthopäden

Am besten mal den Zahnarzt fragen, ob es nur an der Spange liegt. 

Was möchtest Du wissen?