Wieso zeigt die Waage an jeder Stelle in de Wohnung ein anderes Gewicht an?

5 Antworten

Das angezeigte Gewicht variiert, wenn der Untergrund nicht ganz eben ist. Das genaue Gewicht ist aber auch nicht wirklich interessant, da auch dieses schwankt. Wichtiger ist also  eher, dass du dich unter ähnlichen Bedingungen wiegst, also z.b. immer morgens nach der Toilette. Und erst wenn du dich drei, vier mal gewogen hast, hast du einen ungefähren Wert und kannst die Tendenz verfolgen... Es ist ja viel wichtiger ob es rauf oder runter geht, als das exakte Gewicht, also lass die Waage einfach an einer Stelle stehen.

Die Waage immer am gleichen Standort belassen, z.B. Badezimmer. 1x wöchentlich wiegen, am besten immer zur gleichen Tageszeit unter den gleichen Bedingungen z.B. morgens nach dem Aufstehen, nach dem Toilettengang, vor dem Frühstück.....

Der Un tergrund ist immer etwas anders damit variert schon das wicht deswegen soll man das auch im bad machen und zwar auf den fliesen.

Das steht auch in der Gebracuhtsanweisung So.


Wenn du mit der Waage zu einer anderen Stelle in der Wohnung marschierst, dann hast du Kalorien verbraucht, wiegst also weniger. Deshalb zeigt die Waage dann wieder was anderes an.

Logischerweise wenn in jedem Raum ein anderer Fußboden ist.....

so ein Unsinn, was hat das mit dem Boden zu tun´:D

Was möchtest Du wissen?