Wie viel muss man bei dem Fango mit anschließender manuellen Therapie ausziehen?

3 Antworten

Also erstmal hallo,

Das ist unterschiedlich, ich habe in einigen Praxen und auch im Krankenhaus gearbeitet und da gibt es unterschiede. Aber das wichtige dabei ist das die Wärme des Fangos direkt auf due Haut kommt. Heißt dein Rücken muss frei sein. Du kannst dich Vorne aber natürlich abdecken.  Je nach größe des Fangos kannst du die Hose anlassen oder um ein paar cm nach unten schieben damit der Hosenbund nich eingesaut wird.

Aber wie schon erwähnt wurde wir Therapeuten schauen da schon nichts weg das ist das normalste für uns.

Viel Spasß bei der Therapie und Gute besserung

Die Therapeuten haben in ihrem Beruf schon so viele Leute nackt gesehen, da bist Du nicht die erste. Die achten da gar nicht mehr drauf. Geh einfach nackt mit umgewickeltem Badetuch zur Applikation. Oder möchtest Du Deine Sachen mit dem schwarzbraunen Zeug versauen?

Socken und Höschen ! Mfg.

Was möchtest Du wissen?