Wie lange kann ich Monatslinsen am Tag tragen?

7 Antworten

Es ist sehr schlecht fürs Auge, wenn du sie nachts drinnen lässt. Sie gehören jeden Abend in einen Behälter mit einer speziellen Flüssigkeit (gibts für ca. 4-10€ im Supermarkt) eingelegt.

Morgens kannst du sie dann wieder einsetzen.

Es wäre durchaus auch nicht schlecht, wenn du einmal in der Woche einen Linsenfreien Tag einlägst, und stattdessen eine Brille trägst. 

Wenn du sonst noch fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden - ich trage seit mehreren Jahren weiche Kontaktlinsen. :-)

Die normalen weichen Linsen solltest du jeden Abend rausnehmen. Am Tag würde ich sie, um deine Augen nicht überzustrapazieren, nur 8-10 Stunden drin lassen. Mir ist es einmal passiert, dass ich mit den Linsen eingeschlafen bin und morgens hatte ich wirklich Mühe sie wieder herauszubekommen, da sie sich ziemlich an das Auge herangesaugt haben, um genügend Flüssigkeit zu bekommen.

Am Wochenende würde ich dir Raten deinen Augen Samstags oder Sonntags Ruhe zu gönnen.

Ernsthaft ? Ich brauche ca. 15min. um die Dinger mir einzusetzen und das Reinigungsmittel ist auch schon halbleer. 

PS: Ich trage sie heute zum ersten mal...

@Jansersas

Ja das legt sich mit der Zeit. 

Bei mir hat es am Anfang auch recht lange gedauert, bis ich sie dann endlich einmal drin hatte. Aber glaub mir, mit jedem Tag bekommst du mehr Übung und wirst irgendwann keine Probleme mehr haben. Mittlerweile ist das bei mir eine Sache von ein paar Sekunden.

Das Lösungsmittel müsste bei Monatslinsen eigentlich reichen. Ich hatte meist nach jedem Kontrolltermin (2 Mal im Jahr) 4 Flaschen Reinigungsmittel mitbekommen. (Das habe ich aber nie ganz aufgebraucht.)

Man trägt sie einen Tag, nicht Tag und Nacht. Es gibt tatsächlich welche, die man mal durchtragen kann, das ist aber extra gekennzeichnet. Merkst Du auch am Preis.

Bitte keine unvernünftigen Experimente!!

Ich vertrag, da sehr trockene Augen, Tageslinsen so 5-6h, am PC fast gar nicht. Freundin trägt ihre von morgens bis abends, also so 10-12h. Aber sie hat auch harte Linsen, ich weiche.

Mit Kontaktlinsen bitte nicht schlafen. Durch die fehlende Bewegung kommt es zuu einem Sauerstoffdefizit auf der Hornhaut.

Auch sog. Night+Day Linsen dürfen nur nach ausdrücklicher Zustimmung und regelmäßiger Kontrolle durch den Anpasser über Nacht getragen werdn.

Jeden Tag müssen die wieder raus. Die Augen müssen sich erholen können, sonst drohen Komplikationen und mit Kontaktlinsen hat es sich dann wahrscheinlich ganz erledigt.

Was möchtest Du wissen?