Wie lange darf man,nach dem verzehr seines Essens/Getränk, in einem Cafe sitzen bleiben?

5 Antworten

Im Kaffe kann auch ein Schild sein das nach so viel Zeit (Zeit Angegeben) du ein neues Getränkt Bestelle muss. Kannst doch nicht 2 Stunden Hausaugaben machen mit ein Glas Wasser

Das kommt ein bisschen auf die Situatuon an: Das Hauptziel der Cafés ist es, Geld zu machen. Wenn also alle Tische voll sind und du anfängst, deine Hausaufgaben zu machen, wird man dich etwas komisch angucken oder vielleicht auch bitten zu gehen, wenn du nichts mehr bestellst. Man wird dich aber nicht sofort rausschmeißen, sobald der Becher/ die Tasse leer ist. Wenn sowieso einige Tische frei sind, wird keiner was sagen, auch wenn du länger da sitzt

Es gibt keine wirklcihe Regel dafür, fällt es jedoch auf kann man einen "Platzverweis" erteilen. Man kann sich auch so dort hinsetzen bis es halt auffällt und man rausgeschmissen wird oder etwas kauft.

in Restaurants und Cafes gibt es sogenannten Verzehrzwang, d.h. du musst etwas essen oder trinken, ansonsten kann dich der Wirt aus dem Laden hinaus bitten. liegt aber in seinem Ermessen

Wenn Du alles in Ruhe verzehrt und bezahlt hast, solltest Du einigermaßen zeitnah das Lokal verlassen. Das ist auch den nachfolgenden Gästen gegenüber nur fair. Darüber hinaus kann Dich der Wirt bzw. die Bedienung im Rahmen des Hausrechts jederzeit vor die Tür setzen.

Was möchtest Du wissen?