Wer hatte schon mal eine Narbenbruch (Hernie)OP am Bauch und kann mir davon Berichten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bin vor drei Wochen wegen derselben Sache im Krankenhaus gewesen Habe aber viel bessere Information bekommen. Dieses Netz wird in das Gewebe eingearbeitet, in etwa so: Netz,Gewebe,Netz,Gewebe.Das Netz verbindet sich mit dem Gewebe und macht es dadurch stabiler. Dort wo das Netz nicht gebraucht wird löst es sich auf und wird mit ausgeschieden. Das mit deinem Durchfall kann vielleicht noch was mit der Narkose zu tun haben, war ja kein leichter Eingriff. Bei mir ist das Netz 20x20cm groß gewesen.Habe zur Auflage bekommen, das ich den elastischen Bauchgurt mindestens 4-6 Wochen ständig tragen muss und erst drei Monate nach der Op wieder heben darf.Der Chirurg hat mir auch gesagt, wenn ich daran nicht halte, hab ich im halben Jahr einen neuen Narbenbruch.Ganz wichtig ist natürlich auch die Nachsorge bei deinem Haussarzt!! So langsam geht es mir jetzt wieder besser. Das wird bei dir auch bald so sein. Ich wünsche dir gute Besserung und schon dich!!! Lg Rita

hallo...ich bin gerade am 10,9,2012 an einer oberbauchherie operiert worden..4 wochen her...nun habe ich oben auf dem bauch wieder eine kleine beule...mich packt die angst..was kann das sein???und wie geht es dir nach langer zeit..bist du nochmal operiert worden??gruss petra aus bremen

ich bin jetzt mittwoch operiert worden ud man hat mir ein netz eingesetzt, ich hatte probleme mit dem stuhlgang bis heute, nun funktioniert es wieder. zweit tage nach der op nach hause und ich habe dazu auch ein frage nach dem erstmaligen duschen heute habe ich eine warme rote stelle im bereich des angebrachten netzes. muss ich mir nun gedanken machen oder ist das normal?

ich bin letzte Woche operiert worden und man hat mir auch ein Netz eingesetzt. 3 Tage hatte ich Schmerzen: konnte nicht richtig abhusten, niesen , lachen. Damit ich keine Verstopfungen bekomme, gaben sie mir Mittel dagegen, deshalb hatte ich etwa 2-3 Tage Durchfall. Mittlerweile geht es mir gut, hab kaum Beschwerden, nur ohne Bandage (Gurt) kann ich mich nicht richtig bewegen.

Also meine OP ist jetzt genau 4 Wochen her, aber ich habe keine deiner Beschwerden. Schon am 2. Tag danach konnte ich mich wieder ganz normal bewegen. Frag mal deinen Arzt.

Was möchtest Du wissen?