Wegen Durchfall Attest bekommen?

4 Antworten

Wann beabsichtigst du denn, Durchfall zu haben und was willst du schwänzen bzw. wovor willst du dich drücken?

Es gehört zum täglichen Geschäft von Ärzten, wirklich Kranke von Schwänzern zu unterscheiden. Es ist nicht so leicht, ein Attest zu bekommen - auch nicht für angeblichen Durchfall. Solche Ausreden sind nämlich hinreichend bekannt.

Ja das ist mir schon klar, jedoch wär es nur für einen Tag

Du  musst an dem Tag, wo Du die Beschwerden hast, aber auch hingehen. Ich denke schon. Durchfall hat man nie ohne Auslöser. Sei es nun Magen-Darm, irgendein anderer Virus, was falsches gegessen, Unverträglichkeit gegen irgendwas oder auch psychische Ursachen.

Von daher wirst Du schon ein Attest bekommen. LG

Ja aber  für einen Tag  da ist klar das du nicht krank bist den das dauert  Minimum 2-3 tage  bis  das so ist das man zum Arzt kann!Außerdem weiß der atrzt auch ob  was in der richttug unterwegs ist!

Jaaa locker, war meine standard Ausrede :D

Ich würde da aber rühig noch ein drauf packen. Ach mir gehts nicht so gut, kam den ganzen Morgen nicht vom Klo und ich würde ihm erzählen dass du etwas bauchweh hast. Außer du willst eine richtige Behandlung aber ich glaube du bist primär auf das Atest scharf


Naja, habe eigentlich nicht vor jetzt lange zu fehlen, jedoch brauche ich an der neuen Schule direkt ab dem 1. Fehltag ein Attest, daher die Frage

Was möchtest Du wissen?